You are here: News
Montag, 2017-08-21

Mit der AEE NOW bei Sanierungen bis zu 8000 Euro Fördergeld sichern

Mit guter Planung, Berechnung und Energiekonzept können Sie gemeinsam mit uns einfach und bequem 8000 Euro Fördergelder lukrieren. Bei der Abwicklung des Sanierungsschecks, sowie bei der Einreichung und Umsetzung der gewünschten Maßnahmen sind wir erfahrene Profis.

8.000 Euro für umfassende Sanierung – Aktion für Private und Betriebe ab 3. März 2017

 

bei Einfamilienhäusern:

·         bis zu 8.000 Euro

·         Voraussetzung:

o   HWB von maximal 40 kWh pro m2/Jahr nach der Sanierung

o   Die Beheizung muss zu mindestens 80 Prozent durch erneuerbare Energieträger erfolgen.

o   zudem Maßnahmen wie: Dämmung mit nachwachsenden Rohstoffen, Fenstertausch, außenliegende Beschattung, saisonaler Wärmespeicher, Lüftungssystem inklusive Wärmerückgewinnung, Stromspeicher in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage, E-Ladestation für Elektrofahrzeuge oder Dachbegrünung.

o    => Mindestens zwei dieser Maßnahmen müssen umgesetzt werden!

BETRIEBE:

·         Förderung als Pauschale abhängig von der Fläche der sanierten Bauteile (Euro/m²).

·         Die Antragstellung für Einzelmaßnahmen ist unbürokratisch bis zu sechs Monate nach Umsetzung der Maßnahmen unter Vorlage der Rechnungen möglich.

·         Förderungsanträge online bei der KPC-Kommunalkredit Public Consulting (www.umweltfoerderung.at)

·         Förderung für Sanierungen beträgt bis zu 30 Prozent der förderfähigen Kosten

·         ökologische Baustoffe werden mit einem Zuschlag unterstützt.

·          Für denkmalgeschützte Gebäude gibt es ein spezielles Angebot

Kontakt:

Ing. Andreas Reiter

reiter(at)aee-now(dot)at

01/710 75 23 - 14

Montag, 2017-03-06 09:51 Alter: 168 Days