You are here: News
Deutsch
English
Montag, 2020-02-17

klima:aktiv erneuerbare wärme Strategieworkshop

Zusammenfassung des Workshops: "Erneuerbare Wärme 2025: Herausforderungen und Strategien für die Wärmeversorgung im Gebäudestandard der Zukunft", 2. September 2013

Über 50 TeilnehmerInnen aus Wirtschaft, Forschung und Verwaltung erhielten im Rahmen der Vormittagsveranstaltung von klima:aktiv erneuerbare wärme einen Einblick in die Zukunft der Wärmenutzung Erneuerbarer Energieträger. Neben einem Überblick über den Status Quo des Einsatzes von Biomasseheizungen, Solarthermie und Wärmepumpe wagten Peter Biermayer, Lukas Kranzl und Andreas Müller von der Energy Economics Group an der TU Wien einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Zwei Fragen standen dabei im Fokus: Wie wird sich der Wärmebedarf in Gebäuden unter Annahme unterschiedlicher Entwicklungsszenarien darstellen? Und: Welche (veränderte) Rolle werden die Erneuerbaren Wärmeträger dadurch langfristig spielen? 

Ressourcen und damit verbundene Preisentwicklungen insbesondere von Biomasse und Strom , die strategische, langfristige Ausrichtung von  Förderungen, die Wichtigkeit von Qualitätssicherungsmaßnahmen bei Errichtung und im Betrieb von Anlagen, aber auch der Umgang mit jenen Haushalten, für die die höhere Investition in ein erneuerbares Heizsystem eine unüberwindbare Barriere darstellt waren nur einige der Themenbereiche, die in der anschließenden lebhaften Diskussion Raum fanden.

Für  klima:aktiv erneuerbare wärme sind die Ergebnisse der Veranstaltung ein wesentlicher Baustein zur zukünftigen Programmausrichtung.  Unser Dank gilt daher allen TeilnehmerInnen für die wertvollen Inputs und Diskussionsbeiträge.

Alle Präsentationen stehen zum hier zum download zur Verfügung.

Dipl.Ing.Dr. Peter Biermayr: Historische Entwicklung und aktuelle Trends erneuerbarer Wärme in Österreich

Download Vortrag Biermayr

 Dipl.Ing. Andreas Müller: Szenarien für erneuerbare Wärme in Österreich: Bandbreite möglicher Entwicklungen

Download Vortrag Müller

Dipl.Ing.Dr. Lukas Kranzl: Erneuerbare Wärme und die Wechselwirkung mit steigender thermischer Gebäudequalität: Ausblick, mögliche Entwicklungen und Herausforderungen

Download Vortrag Kranzl

 

 Kontakt, Organisation:

 AEE Solar Concept GmbH

 Barbara Alexander-Bittner

01/710 75 23 10

 

Donnerstag, 2013-09-05 15:00 Alter: 6 Years