You are here: Forschung & Wissen / Weitere laufende Projekte
Deutsch
English
Sonntag, 2020-05-31

Impulskonzept – Solarenergienutzung in Kleingartenhäusern

Aufgebaut wurde die Arbeit im Impulsprogramm auf die Erfahrungen von Solar Net 2. Da entstand die Idee, direkt in den Kleingartenvereinen Vorträge zu thermischen Solaranlagen abzuhalten. Es wurde recherchiert, welche strukturellen Fragen in Kleingärten abzuklären sind. Fachliche Beratung konnte von den Kunden und Kundinnen bei Solarstammtischen, am Telefon, an Infotagen, bei der Wiener Messe und in Form von ausführlichen kostenpflichtigen Beratungsgesprächen in Anspruch genommen werden. Die Vorträge für einzelne Kleingartenvereine oder Bezirke wurden zurückgestellt, da im Zuge der Vernetzungsarbeit das Projekt Solar Strat, geleitet von der Wiener Umweltanwaltschaft, sich entschloss ebenfalls in diesem Themenbereich aktiv zu werden. In Solar Strat war die Entscheidung gefallen, mit Bestbieterfirmen in die Kleingartenvereine von 3 Wiener Bezirken zu gehen. Die Vorträge konnten dann im Projekt Solar Strat genutzt werden. So konnte in Folge die dadurch und durch "Sonne für Wien" zunehmende Anzahl an Anrufen und Erstanfragen abgedeckt werden.

Links:
Aktuelle Solarförderung (2007) der Stadt Wien
Sonne für Wien (2007)

Auftraggeber:
MA 27

Downloads

Freitag, 2005-04-01 10:00 Alter: 15 Years